Sneaker Store im futuristischen Aluminium-Look

24. Okt 2018 item Redaktion

Im Herzen von Madrid gibt es ein Schuhgeschäft mit ungewöhnlicher Raumgestaltung zu entdecken. 

Bei Sivasdescalzo können passionierte Schuh-Sammler vor allem begehrte Special und Limited Editions sowie Neuauflagen von Vintage-Klassikern ergattern. Der on- und offline erfolgreiche Sneaker Store beauftragte das Team von Antoni Palleja Office, eine großräumige Verkaufsfläche im Zentrum Madrids zu restaurieren und neu zu gestalten. In der restaurierten Innenausstattung sollte sich das sorgfältig ausgewählte und extravagante Angebot des Modehändlers widerspiegeln – ohne dabei von den eigentlichen Produkten abzulenken. Ziel war es zudem, den besonderen Charme der Räumlichkeiten in einer alten industriellen Werkstatt beizubehalten und gleichzeitig eine Brücke zu den teils avantgardistisch anmutenden Turnschuhen zu schlagen. Daher passten die Aluminiumprofile aus dem MB Systembaukasten perfekt ins Bild. Seit jeher steht bei uns die Symbiose aus Funktion und Design im Fokus.

Flexible Raumgestaltung und futuristisches Design

Unsere Aluminiumprofile kommen nicht nur für Rahmenkonstruktionen von Regalen, sondern in übereinandergestapelter Form auch treppenähnlich und als Abstellfläche für Sneaker zum Einsatz. Teilweise sind sie gefärbt – ein spektakulärer Anblick. Herzstück der Raumausstattung ist ein prominenter Aufsteller, der auch als Bindeglied der beiden Ebenen des Raums fungiert. Um ihn herum sind die verschiedenen Ausstellungsbereiche des Stores angeordnet, sodass eine offene und zugängliche Raumaufteilung entsteht. 

So verändert der Raum, je nach Standort, Blickwinkel und Lichteinfall dynamisch seine Atmosphäre. Es war der Plan der Architekten, auf diese Weise den Eindruck einer Reise hervorzurufen. Das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen: Entstanden ist ein Ladengeschäft im futuristischen Look, das den individuellen Anwendungsmöglichkeiten des MB Systembaukastens entscheidende Impulse verdankt. Zunächst dachten die Designer daran, gewöhnliche Türen- und Fensterprofile für die Gestaltung von Raumtrennern und Ausstellungsregalen zu verwenden. Sie sind schließlich nicht aus der Industrie. Dann entdeckten sie jedoch unsere Aluminiumprofile, die dank ihrer vielseitigen und einfachen Konstruktionsmöglichkeiten sofort überzeugten.

Angesagter Sneaker Store made in Spain 

Insgesamt passt die hochwertige Gestaltung des Ladengeschäfts mit item damit optimal zur Marke Sivasdescalzo. Der Sneaker Store setzt neben internationalen Marken wie Nike, Reebok, Vans, adidas, Puma und Jordans gerade auf weltbekannte Designer wie Rick Owens, Undercover, Yohji Yamamoto, Yeezy und John Elliot. Das Angebot kommt sichtlich an: Mittlerweile hat das Unternehmen laut eigenen Angaben eine eigene Community mit mehr als 100.000 Fans aufgebaut, die ihrer Leidenschaft für ausgefallende Mode und Turnschuhe nachgehen.

Mit ihrem interdisziplinären Ansatz in den Bereichen Produktdesign und kreative Raumgestaltung sind Designer Antoni Palleja und sein Team perfekt für den kreativen Einsatz von item Lösungen geeignet. Mehrere Sportmodegeschäfte haben die Spanier bislang ausgestattet. 2016 arbeitete man bereits erfolgreich mit Sivasdescalzo bei der Gestaltung eines neuen Ladengeschäfts in Barcelona zusammen. Das ebenfalls in der katalanischen Hauptstadt ansässige Design-Atelier ist für internationale Kunden tätig und achtet bei der Umsetzung stets auf hochwertige Materialien, klare Strukturen und einen puristischen Look. 

Sie möchten immer über alle Neuigkeiten aus der item Welt Bescheid wissen? Dann haben wir etwas für Sie: Abonnieren Sie doch einfach den item Blog über die Box oben rechts!